Erlebe, wie Du als Frau privat und beruflich,
jenseits von Dauerstress und Frust,
voller Freude und Leichtigkeit leben kannst.

Search Menu

Botschaft aus dem Medizinrad: Krafttier Maus

Krafttier Maus im Medizinrad

Das Krafttier Maus, im Medizinrad, hat heute eine Botschaft für dich. „Mach die Augen auf und entscheide neu.”

Das Medizinrad besteht aus 36 verschiedenen Elementen. Willst du es näher  kennenlernen, schau hier: Was ist ein Medizinrad? 

Die Maus ist ein Seelenpfad. Diese verbinden den inneren und den äußeren Kreis des Medizinrades. Die Seelenpfade haben Antworten zu allen geistigen, emotionalen und seelischen Themen unseres Lebens. Es gibt im Medizinrad 12 Seelenpfade. Die Maus steht für Einsicht.

Die Maus als Krafttier, Bedeutung

Mäuse sind klein, flink und emsig. Die Maus kann mit ihren kleinen Äuglein nur bis kurz vor ihre Nase gucken. Sie hat nicht den großen Blick, aber sie kennt sich aus, in ihrer Welt. Mit mehr als nur ihren Augen findet sie sich zurecht. Sie schnüffelt mit der Nase, tastet mit dem Barteln und spürt Bewegung mit den Füßchen am Boden. 

Krafttier Maus in meiner schamanischen Reise

In meiner Reise sehe ich eine Maus. Sie ist den ganzen Tag emsig unterwegs, ihren Wohnort zu pflegen. Sie kümmert sich um ihre Babys und zwischendurch ist sie draußen um nach Nahrung zu suchen. Sie kommt nicht weit herum, bleibt in der Nähe ihres Baus. Die Maus fühlt sich sicher, wenn sie sich auskennt. Sie liebt es am Boden zu sein und manchmal die Sonne auf dem Fell zu spüren. Dann grollt ein Donnern durch ihren Bau. Der ganze Boden zittert. Sie rennt zu den Babys und verharrt dort in Stille. Als alles wieder ruhig ist, wartet sie noch ein wenig ab, bevor sie weiter flitzt durch ihr Leben.

Botschaft vom Krafttier Maus: In dir steckt mehr als du denkst!

Im Medizinrad bringt die Maus dir Einsicht oder Innensicht. Die Maus lauscht immer wieder, um ihre Umgebung abzuchecken. In der Meditation mit ihr kannst du lernen, deiner Seele zu lauschen, wenn du das tust, kannst du sicher mehr, als du denkst.

Du hast bestimmt schonmal eine Situation erlebt, in der du dich über jemanden geärgert hast. Diese Person hat dich vielleicht völlig unbewusst verletzt. Du hast nun zwei Möglichkeiten.

  1. Du kannst schmollen und dich der Wut und Verletzung richtig hingeben. Du kannst dieser Person beleidigt begegnen und die Wut knabbert an deinem Gemüt. Kommst du irgendwann in eine ähnliche Situation, wird der Schmerz wieder da sein.
  2. Ein anderer Weg wäre, hinzuschauen. Frag dich, was macht mich so sauer oder traurig? Was ist passiert? Was ist es wirklich? Was brauche ich, um den Schmerz loszulassen und zu verzeihen? Trau dich, schau dir deine Themen an und werde frei von Wut und Trauer. Du kannst das.

Was kannst du von der Maus lernen?

Die Maus zeigt dir ein bodenständiges, intuitives Leben. Sie setzt ihre Intuition ein, um ihre Umgebung und ihr Leben zu sichern. Schau weniger in die Ferne, sondern halte Einsicht, blicke tief in dich hinein. Begegne deinen Wünschen und Träumen achtsam. Doch nimm sie ernst und lass dich nicht von Unsicherheit abhalten, dein Traumleben zu leben.

Von der Maus kannst du aber auch lernen, den Kreis der Familie zu schätzen und deinen Platz dort einzunehmen. Auch im Kreise der Familie darfst du deine Wünsche wahrnehmen. Schau von der Maus ab, wie du dir ein Nest baust, indem du dich sicher und geborgen fühlst.

Das hat dir gefallen? Dann lies mal DAS hier:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.